Highlighter

Wenige Dinge sind so charmant und raffiniert wie ein Highlighter. Ein bisschen Glanz kann nie schaden, oder? Es ist an der Zeit, das Gesicht zum Strahlen zu bringen.

In Korea, wo man ein großer Fan von natürlichem Make-up ist, liebt man Highlighter, und bei MiiN findest du einige ihrer Favoriten. Entdecke sie und bringe dein Gesicht zum Strahlen wie nie zuvor.

Aktive Filter

Dreambeam Highlighter
Laka

Dreambeam Highlighter

Highlighter in verschiedenen Farbtönen mit Glow-Effekt
Preis 19,99 €
  • Neu
Anzahl

Dual Sun-Lit Bronzer &...
Mi-Rê

Dual Sun-Lit Bronzer & Highlighter Doré

Kompaktes Koreanisches Highlighter und Bronzer Duo
Preis 47,99 €
Anzahl

Dual Peach-Glow Blush &...
Mi-Rê

Dual Peach-Glow Blush & Highlighter

Highlighter und Rouge Duo in Gold- und Pfirsichtönen
Preis 47,99 €
Anzahl

Was ist ein Highlighter und wie kann er mein Gesicht betonen?

Wie der Name schon verrät, könnte man sagen, dass es sich um ein Make-up handelt, das die Haut zum Leuchten bringt, und das stimmt auch, aber es ist viel mehr als das! Ein Highlighter reflektiert das Licht, um deine Gesichtszüge zu erhellen und zu betonen, was deinem Gesicht mehr Vitalität verleiht.

Der Highlighter ist Ihr perfekter Verbündeter, wenn es darum geht, dieses natürliche Strahlen zu erhalten, das wir alle so lieben. Es ist ein zartes, aber sehr schmeichelhaftes Make-up, das du, wenn du es einmal ausprobiert hast, nicht mehr missen möchtest!

Wo trage ich meinen Highlighter auf?

Der Highlighter ist ein sehr einfach aufzutragendes Make-up, aber es ist wichtig, die wichtigsten Stellen im Gesicht zu kennen, an denen man ihn aufträgt, um seine schmeichelhafte Wirkung voll zur Geltung zu bringen.

  • Wangen: der Bereich par excellence für Highlighter. Wenn du ihn auf diese Gesichtspartie aufträgst, kannst du deine Wangenknochen optisch betonen und einen tollen Lifting-Effekt erzielen..
  • Augenpartie: Wenn du deine Augen betonen möchtest, kannst du den Highlighter auf verschiedene Stellen der Augenpartie auftragen, z. B. auf die Tränenrinne und die Mitte des Augenlids.
  • Kieferpartie: Versuche, den Highlighter auf diese Gesichtspartie aufzutragen, du wirst überrascht sein!
  • Und nicht zu vergessen die Verwendung von Highlighter auf dem Nasenrücken und der Nasenspitze, um ihr ein höheres und plastischeres Aussehen zu verleihen. Experimentiere nach Herzenslust und entdecke, was dich zum Strahlen bringt.

Welche Art von Highlighter ist für mich geeignet?

Von Nude bis hin zu purem Glitzer gibt es Highlighter in verschiedenen Farbtönen und Texturen für jeden Geschmack, so dass Sie sicher den passenden Highlighter für Ihre Haut finden werden.

Du bist dir nicht sicher, welches Format du wählen sollst? Wir helfen dir!

  • Puder-Highlighter:Wenn du ein Fan von klassischem Rouge bist, ist dieser Highlighter genau das Richtige für dich. Er lässt sich ganz einfach auftragen und ist ideal für Mischhaut oder fettige Haut, die normalerweise eher Puder als eine cremige Textur bevorzugt.
  • Creme-Highlighter: Seine cremige Textur macht ihn zu einem Favoriten für trockene Haut. Er ist in der Regel als Stick oder in kompakter Form erhältlich, so dass du ihn jederzeit mitnehmen kannst!
  • Flüssiger Highlighter: Wir lieben die Art und Weise, wie er mit dem Gesicht verschmilzt. Er hinterlässt einen saftigen Effekt, den wir besonders bei trockener oder reiferer Haut lieben.

Wie trage ich den Highlighter auf, benötige ich Zubehör?

Wenn du dich fragst, ob du den Highlighter vor oder nach der Grundierung auftragen sollst, sind deine Zweifel jetzt Geschichte, denn nun erklären wir es dir!

Wir empfehlenden Highlighter als letzten Schritt nach dem Auftragen der BB-Creme oder der Cushion und des Rouges aufzutragen, denn er ist der letzte Schliff für ein strahlendes Hautbild. Wenn du ihn aber in flüssiger Form hast, kannst du ihn vor dem Make-up auftragen, um eine dezent leuchtende Basis zu schaffen.

Je nachdem, welche Art von Highlighter du gewählt hast (und was für dich am angenehmsten ist), solltest du einen Pinsel, ein Schwämmchen oder einfach deine Finger verwenden, um den Highlighter auf die gewünschten Stellen aufzutragen.

Jetzt, wo du alle Tricks kennst, bist du bereit, einen koreanischen Glow zu erzielen?

Dieses Feld ist erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich